Kolzov SALVATOR der Heiland

Einleitung zu Kolzov SALVATOR der Heiland

Der Salvator der Heiland von Kolzov ist ca. 3 cm hoch und hat ca. 6,5 cm im Durchmesser

Salvator

Das Gesetz des allgemeinen, allumfassenden Einflusses der Information bildet nach dem Akademiker Wernadski die Grundlage der Existenz des Universums.

Die Worte von Albert Einstein – der Mensch ist ein Teil des Ganzen, das wir Universum nennen – machen deutlich, dass auch wir uns diesem Einfluss nicht entziehen können.

Der Mensch kann als ein Quant betrachtet werden, also als ein unteilbarer Teil des intellektuellen kosmischen Systems. Er ist damit einander beeinflussenden Prozessen und Algorithmen der evolutionären Entwicklung unterworfen, jedoch gleichzeitig auch in der Lage, diese Eigenschaften interagierend nach außen zu reflektieren.

Allein das menschliche Gehirn stellte ein eigenes Universum dar. Wenn es gelingt, das von der Evolution in unserem Gehirn programmierte Potenzial freizusetzen, würden sich unsere Möglichkeiten nicht nur vervielfachen, sondern schier ins Unendliche steigern.

Wissenschaftliche Studien belegen, dass der Mensch nicht nur durch seine aktiven Handlungen die Wirklichkeit verändert.

Durch die psychophysische Interpretation der Wirklichkeit wird diese verändert und als Teil unserer Vorstellungen mit Handlung und Script durch die Phasen unserer symbolischen Entwicklung in die Außenwelt teleportiert.

Von der Qualität dieser Interpretation der Wirklichkeit durch unser Bewusstsein hängt demnach die Lebensqualität des Menschen und der Menschheit im Ganzen ab.

Dafür muss es dem Menschen gelingen, sich vom gegenwärtig herrschenden hohen Entropielevel zu lösen, da sich die Entropie (Streben eines Systems nach Unordnung, Chaos) unter den Bedingungen der Zivilisation aus einem Faktor, der die Evolution vorantreibt, in das Gegenteil verkehrt – und mit hoher Wahrscheinlichkeit negative Szenarien produziert.

Es ist bewiesen, dass es, bedingt durch die Entropie, bei der zwischenmenschlichen Kommunikation, beim Interagieren des Menschen mit Objekten und Phänomenen der Außenwelt, zu einem kolossalen Informationsverlust von bis zu 80 % kommt.

Das wirkt sich nicht nur auf das biologische System des Menschen, sondern auch auf seine gesamten Lebensumstände destruktiv aus.

Salvator

Die unter dem Einfluss eines hohen Entropielevels entstehenden Reaktionen des menschlichen Bewusstseins auf die Einflüsse von außen werden so zu destruktiven, äußerst stabilen und schwer zu verändernden Interpretationsprogrammen der Wirklichkeit.

Aus diesem Grunde ist es unbedingt erforderlich, die Folgen der negativen Einflüsse, denen unser Bewusstsein ausgesetzt ist, zu neutralisieren.

Eine neue Waffe im ständigen Kampf gegen die Entropie und die Evolution, die uns von der fortschreitenden Entwicklung unseres menschlichen Bewusstseins selbst in die Hand gelegt wurde, ist SALVATOR – der erste Schritt zu innerer Harmonie, Ausgeglichenheit und Vollkommenheit.

DER SALVATOR

Das Wort „Salvator“ stammt aus dem Altlateinischen und bedeutet „Heiland“.

Hierbei handelt es sich um eine neue Entwicklungsmöglichkeit der kreativen (kognitiven) Möglichkeiten des menschlichen Gehirns, einer Feinabstimmung unseres Bewusstseins und Organismus mit Hilfe einer sehr speziellen Technologie, die durch eine Strategie der Aufnahme symbolischer Informationen und des Denkens umgesetzt wird.​

Der Salvator ist die Symbiose von Wissenschaft, Kunst und Philosophie – ein Artefakt zur Optimierung Ihrer individuellen Wirklichkeit.

Damit wird eine neue Dimension der Evolutionstheorie über die Entwicklung des menschlichen Bewusstseins und der Steuerung der Lebensprozesse durch molekularbiologische Abläufe im Gehirn, die für unser Gedächtnis und die Nervenaktivität verantwortlich sind, erreicht.

Allgemeinverständlich könnte man den SALVATOR als die Vereinigung des Zauberstabs mit Aladins Wunderlampe beschreiben, in welche die Götter im Altertum ungehorsame Geister, die durch den Einsatz ihrer Elementargewalten störend auf die menschliche Existenz einwirkten, eingesperrt haben.

Was der SALVATOR leisten kann

  • Der Salvator nimmt eine positive Einstellung unseres Zentralen Nervensystems vor und zwar durch fundamentale Eigenschaften der Sprache, die uns als natürlichen Wesen von der Evolution gegeben und mit unserem Hirn verbunden wurde;
  • formt im Bewusstsein Muster, die das Körpergedächtnis stimulieren und die Aufnahme des Gedächtnisses der Umwelt und der Noosphäre – der Sphäre des menschlichen Geistes – optimieren;
  • Öffnet den Menschen für die grandiose Erfahrung verschiedener Arten des Energieaustausches mit der Umwelt und für den Kampf gegen die Entropie von Milliarden, der evolutionären Entwicklung des Menschen vorangegangener Lebewesen der Biosphäre;
  • Befreit das menschliche Bewusstsein von destruktiven und vom Chaos gespeisten Interpretationsprogrammen der Wirklichkeit;
  • erweitert das menschliche Bewusstsein und seine Möglichkeiten der psychophysischen Interpretation des Weltbildes;
  • hilft dem menschlichen Bewusstsein, spezielle Informationseigenschaften von Phänomenen und Objekten, die unsere Lebenstätigkeit begleiten, zu kreieren;
  • steigert die kognitive Logik und den „Mechanismus der vorauseilenden Gestaltung der Realität“;
  • fördert das optimale Zusammenwirken des Menschen mit kosmischen und planetaren Phänomenen;
  • unterstützt das „schnelle, intuitive, Denken“, welches für das Treffen richtiger Entscheidungen von Bedeutung ist;
  • steigert durch Hilfsmittel die elektrophysiologische Hirnaktivität;
  • optimiert die Integration und die Interaktion des menschlichen Bewusstseins mit seinem biologischen System.

Der Salvator bildet auf allen Ebenen des individuellen Bewusstseins und des biologischen Systems des Menschen Gedankenquanten für Stabilität aus.

Die Informationsstrategie des Salvators beruht auf seiner sanften Einwirkung auf die menschlichen Gedanken. Durch die Verwendung des Salvators wird es möglich, sich mit Hilfe universeller Algorithmen und Symbole im Einklang mit der eigenen Natur selbst zu verwirklichen.

Der Salvator besteht aus Textmitteilungen, dem sogenannten Syntaktischen Protokoll, sowie einem speziellen physikalischen Objekt – dem Salvator-Artefakt.

Das Salvator-Artefakt

Das Salvator-Artefakt stellt ein physikalisches Objekt dar, welches aus einem speziellen Metall gefertigt ist, einen Kern enthält und mit dem Bewusstsein des Nutzers Kontakt aufnimmt.
In Umsetzung des Syntaktischen Protokolls des Salvators wird es dem Nutzer möglich, die von außen einwirkenden oder vom Nutzer selbst initiierten destruktiven Interpretationsprogramme der Realität auf dieses Objekt, das Artefakt, zu übertragen.

Die Symbolik der Gestaltung des Salvator-Artefakts wurde dem imperialen Herrscherattribut und dem Abbild himmlischer Zeichen von Carl Gustav Jung (s. die Deutung der „Fliegenden Untertassen“ im Buch „Ein moderner Mythos“ von C.G. Jung) nachempfunden.

Salvator

Der Salvator wendet den Menschen hin zu den machtvollen Urbildern des Ozeans, der Biosphäre und der kosmischen Phänomene, indem er diese in intellektuelle Analoge, Erkenntnisse und Muster umwandelt. Diese Erkenntnisse und Muster setzen Prozesse des kognitiven (kreativen) Bewusstseins des Menschen in eine Kopplung Ozean-Mensch-Universum um und richten den Menschen neu aus – hin zu einem höheren, neuen Orbit seiner Möglichkeiten.

Der Salvator überschreitet die Grenze zwischen Physik und Chemie, da er auf den Eigenschaften des menschlichen Bewusstseins als höchster Funktion des menschlichen Gehirns beruht, die unmittelbar mit der Sprache verbunden ist und die Fähigkeit hat, die Realität schöpferisch zu beeinflussen.

Der Salvator trägt lediglich die Energie der Gedanken und Ihres eigenen Bewusstseins.

Der Salvator stimuliert und ordnet die kontinuierliche Erneuerung, den Stoffwechsel, die Energie und die Informationen im menschlichen Organismus und in Raum und Zeit seiner Umgebung.

Der Salvator verleiht Ihrem Leben die Präzision und Harmonie der eleganten Bewegungen himmlischer Gestirne und ozeanischer Strömungen.

Herzlichen Dank,
Robert Klaushofer
Ich freue mich auf Ihren Kontakt!
Sie können gerne weiter per E-Mail: info@www.robert-klaushofer.com
bestellen, oder unseren Shop nutzen.
Skype Name: robert.klaushofer1