Algen die Kraft der Natur

Algen die Kraft der Natur, kann sprichwörtlich verstanden werden. In den letzten 30 Jahren durfte ich bemerken, dass die Algen hervorragende Wirkungen aufweisen und immer geholfen haben, was Ihren Bereich betrifft. Algen geben uns, was wir sonst nur schwer bekommen können. Der Verzehr von Algen hat so positive Wirkungen, dass man sich einfach wohl in seiner Haut fühlt, wenn man sie eine Zeit eingenommen hat.

Schnellübersicht

Alginol wurde auf Gesundheitsnutzen untersucht für:Algen die Kraft der Natur, Alginol

  • das Herz-Kreislaufsystem
  • Gewichtsmanagment & Diabetes
  • Erektionsstörungen
  • die Nerven
  • Nervenschmerzen & Arthritis
  • Fibromyalgie
  • Allergien

 

 Beschreibung

 

Inhaltsangabe:

Portionsgröße: 1 Kapsel Portionsmenge
Seanol-F 400 mg

Weitere Inhaltsstoffe: Pflanzliche Zellullose (konservierungsmittelfreie Kapselhülle), Magnesiumstearat und Zellulose

Seanol-F ist ein Polyphenol/ Phlorotannin-Extrakt von Alginol brauner Alge.

Alginol ist ein einzigartiger, auf brauner Alge basierter, Polyphenol/ Phlorotannin-Komplex.

Anwendungsgebiet:

  • Kreislauf-/ Bluthochdruck-Patienten (Senkung des Blutdrucks)
  • Schmerzlosigkeit bei Arthrosepatienten (vergleichbar mit den COX-2-Hemmstoffen)
  • Gewichtsverlust bei sowohl fettleibigen als auch normalen Patienten
  • Erektile Dysfunktion (wird als positive Kontrolle verwendet, vergleichbar mit Viagra)
  • Schmerzlosigkeit bei neuropathischen Schmerzpatienten (d.h. Neuralgie, 40% Senkung des Nervenleidens)
  • größeres Multisymptommanagement (d.h. Schmerzsenkung [-31%], Erschöpfung [-56%], Schlafstörungen [-62%]) bei Fibromyalgie-Patienten.

Braunalgen stärken hervorragend das Immunsystem. Vielfach beschrieben gilt dies für den in Algen enthaltenen Inhaltsstoff „Fucoidan“. Dieser hat außerdem ein stark entzündungssenkendes Potenzial, wodurch Braunalgen auch bei Darmerkrankungen, Krebs, Heliobacter, erhöhtem Cholesterin und Thrombosen erfolgreich eingesetzt werden.
Braunalgen fördern darüberhinaus die Ausleitung von Giften, schädlichen Chemikalien und Schwermetallen. Für die Entgiftungseffekte sorgen die Alginate (Salze der Alginsäure). Diese verbinden sich z.B. mit Schwermetallen und machen es so möglich, dass diese Verbindungen ausgeschieden werden können. Dies gilt auch für Rückstände von Pflanzenspritzmitteln auf gespritztem Obst und Gemüse oder die Schadstoffe aus dem Tabakrauch. Zudem liegen Beschreibungen vor, nach denen selbst mögliche Strahlenschäden von Mobiltelephonen und Computeranlagen von den Alginaten reduziert werden.
Das Potential der Braunalge nutzen
Um einen positiven Effekt der Braunalgen zu nutzen, sollten Sie öfter Braunalgen in Ihre Ernährung einbauen und gleichzeitig auf „Jod-Salz“ vertzichten. Sollte Ihnen die Muse für japanische Gerichte oder Eigenkreationen mit Algen fehlen, ist einmal im Jahr eine 2-3 monatige Kur mit einer Braunalgen-Nahrungsergänzung empfehlenswert.

Anwendungsweise/ Dosierung:

2-4 Kapseln je nach Bedarf. Bitte nehmen Sie nicht mehr als 12 Kapseln innerhalb. 24 Stunden.

Lassen Sie die „ALgen die Kraft der Natur“ für sich wirken. Probieren Sie es aus, Sie werden erstaunt sein.

Ein wunderbares Video von Prof. Dr. Dr. med. Enrico Edinger gespickt mit sehr viel Information.

Alginol  400 mg / 60 Kaps.

Preis exklusive Versand 62,00 €

Herzlichen Dank,

Robert Klaushofer

Ich freue mich auf Ihren Kontakt!

Sie können gerne weiter per E-Mail:  info@www.robert-klaushofer.com

bestellen, oder unseren Shop nutzen.

Skype Name: robert.klaushofer1

Veröffentlicht von

R.A.A.

Mein Name ist Robert Klaushofer und ich beschäftige mich schon seit mehr als drei Jahrzehnte mit der Gesundheitserhaltung. Ich habe einige Ausbildungen alternativer Heilmethoden und Massagetechniken erlernt und aus mir entwickelt.
Mein Anliegen ist es wirklich zu helfen und die besten Infos für unser Erwachen und den Weg in die Eigenverantwortung weiterzugeben.